MENÜ

Aktuelles

15.07.
2016

Am 4. und 11. Juli präsentierten die Forscherinnen und Forscher der Unter- und Mittelstufe ihre Arbeitsergebnisse des abgelaufenen Schuljahres...

mehr...
13.07.
2016

Die Klaus-Groth-Schule beteiligt sich seit zwei Jahren an dem vom der DAK ausgeschriebenen Plakatwettbewerb „bunt statt blau“. Das Problem des...

mehr...
10.07.
2016

Dieser Matheabend am letzten Freitag (8.7.) hatte für die angetretenen Schülerinnen und Schüler alles zu bieten: Rechnen und Knobeln an kniffligen...

mehr...
10.07.
2016

Lilly, Lena, Malin, Mieke und Marie - so heißen die Siegerinnen der WK2 beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia Tennis". Und für Lilly, Lena und...

mehr...
10.07.
2016

Endlich, endlich war es am Mittwochabend in der Kieler Woche so weit! Wie jedes Jahr konnte der 11. Jahrgang die Vorfreude auf diesen Lauf kaum...

mehr...
03.07.
2016

Einen "Kopfsprung ins Dunkel" vollzieht der DS-Kurs der 9. Klasse. So lautet nämlich der Titel des Stückes, das am Dienstag, dem 5.7., und am...

mehr...
02.07.
2016

Am Freitag (1.7.) haben wir in der Stadthalle feierlich unsere 109 Abiturientinnen und Abiturienten verabschiedet. Ein sehr geschätzter G8-Jahrgang...

mehr...
14.06.
2016

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler des Q2-Jahrgangs,

hier finden Sie alle Informationen, die Sie für Freitag benötigten: Wann muss ich mich wo...

mehr...
07.06.
2016

Die Ausstellung "ECHT KRASS" ist da! Die Ausstellung des Kieler Präventionsinstituts "Petze" bietet den Schülerinnen und Schülern der 7.-10. Klassen...

mehr...
07.06.
2016

Im Wettkampf "Jugend trainiert für Olympia" sind wir in diesem Jahr in
zwei Altersklassen am Start. Die erfahrene Tennis-Mannschaft - bestehend aus...

mehr...

Film ab!

Unser aktueller Schulfilm gibt einen guten Eindruck von unserer Lebens- und Arbeitswelt. Ein großes Dankeschön geht an Lina und Sofia aus der 10. Klasse, die diesen Film mit großem Engagement allein gedreht haben.

Unser Schulfilm

Foto: Jürgen Haacks / CAU

KGS goes Uni

Mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel stehen wir in einer engen Kooperation: Wir führen eine "Kinder-Uni" durch, fahren in die "Forschungswerkstatt", laden Dozenten ein, bieten "online-Webinare" an und sind als einziges Gymnasium TOEFL-Zentrum.

Erfahren Sie mehr

Der getuschte Klaus

Wie viel Freude es machen kann, den Namenspatron unserer ehrwürdigen Schule zu malen, zeigen die fröhlichen Bilder, die die 6a und 6d erstellt haben. So lustig und bunt war Klaus noch nie!

zu den Bildern

Unser Schulprofil

Die Klaus-Groth-Schule (gegründet im Jahr 1888) versteht sich als ein modernes Gymnasium, das von der Idee des Humanismus lebt.
Mit Humanismus ist zweierlei gemeint: Zum einen bedeutet diese Idee, dass man Freude daran hat, ein rundum gebildeter Mensch zu werden. Und zum anderen meint Humanismus, dass man sich anderen Menschen menschlich zuwendet. Diese beiden Seiten sind uns an der Klaus-Groth-Schule wichtig und machen uns aus:

1. Wir bieten einen ganzen Kosmos an Bildung an, in dem sich alle geistig, seelisch und körperlich voll entfalten können - in den Naturwissenschaften und der Technik, die bei uns besonders stark vertreten sind, im bilingualen und vielfältigen Sprachunterricht, in den künstlerischen Fächern, im gesellschaftswissenschaftlichen Bereich, in Religion und Philosophie und selbstverständlich im Sport.

2. Wir legen großen Wert darauf, uns um jeden einzelnen zu kümmern. Denn nur so kann echter Lernerfolg in Form eines sicheren Weges zum Abitur eintreten.

Unter den aufgeführten Rubriken finden sich Einblicke in die konkreten Schwerpunkte unserer Lern- und Lebenswelt in der Parkstraße 1.

Erfahren Sie mehr     Unser Schulfilm   

Klaus-Groth-Schule Neumünster

Parkstr. 1
24534 Neumünster

Tel. 04321 - 427 00
Fax 04321 - 427 30

sekretariat@kgs.neumuenster.de


Kontakt aufnehmen