MENÜ

News Detail

31.03.
2017

Mareike erforscht die Luft

Ein Monat ist vergangen seit Mareikes Erfolg beim Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren". Gemäß dem Motto „Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb“ hat sie die Zeit genutzt, ihre Forschung voranzutreiben. Mit Freude präsentierte sie der Jury des Landeswettbewerbs in Kiel ihre neuen Erkenntnisse zur Luftverschmutzung inner- sowie außerhalb geschlossener Räume. Diese hat sie mit einer hochgelobten fotografischen und mikroskopischen Auswertungsmethode erlangt. Am Ende sollte ein großartiger dritter Platz für Mareike herausspringen, der Lust und Mut auf eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr macht – dann in der Paradealtersklasse „Jugend forscht“.